Das führende Nachschlagewerk der Verpackungsindustrie seit 1987

Flexible Innovation aus dem Toggenburg

Drucken

Sind innovative Lösungen mittels Flexodruck respektive ab Papier- und Folienrolle gefragt, liefert die Toggenburger Primcut AG als zuverlässiger Ideenpartner sichere Mehrwerte. Auch und gerade bei Lebensmittelverpackungen. Obschon erst im April 2008 gegründet und damit noch ein junges Unternehmen, stecken in den Köpfen dahinter langjährige Erfahrungen und solides Know-how, wenn es um rotativen Flexodruck sowie Papier- und Folienverarbeitung geht. Jugendlich flexibel gehen die Leute bei Primcut dennoch vor, schliesslich setzen sie nicht nur auf die neuesten Technologien, sondern offerieren durchs Band kundenspezifische Lösungen. Ob flexible Verpackungen, Banderolen, Selbstklebe- und Logistiketiketten, Folienverbunde wie auch Eintritts- und Fahrtickets, im toggenburgischen Krummenau entsteht eine breite Produktpalette für die unterschiedlichsten Anwenderbranchen. Etwa für die Warenkennzeichnung allgemein, die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Logistikbranche sowie den öffentlichen Verkehr, Sport und Kultur. Dabei steigert Primcut die ohnehin gebotenen Mehrwerte zusätzlich. Und zwar dank diverser Techniken zur Veredelung und Ausrüstung mit Sicherheitselementen. Während die Produkte so ebenfalls ökologischen Anforderungen entsprechen, erweist sich die Flexibilität des Toggenburger Unternehmens seiner schlanken Struktur wegen weiterhin als Stärke.


Primcut AG

Krümmenschwil

9643 Krummenau

Telefon071 995 50 00
Fax071 995 50 09
info@primcut.ch
www.primcut.ch