Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Verpackungsindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Verpackungsindustrie
Über 1000 Produkte und Dienstleistungen in der Verpackungsindustrie

«Weniger Kunststoff, mehr Kommunikation und 100% prozesssicher!»

eTray® von SEALPAC ist eine innovative, nachhaltige Verpackungslösung für Fleisch-, Geflügel-, Fisch- und Convenienceprodukte unter MAP. Ein innen und aussen hochwertig bedruckbarer Karton-Stanzling, der sich attraktiv gestalten lässt und viel Raum für Kommunikation bietet, erhält ein dünnes Kunststoff-Inlay, das lediglich als Siegel- und Funktionsmedium dient. Der Clou: die einfache, stoffliche Trennung der Materialien.

SEALPAC eTray® – nachhaltiges Verpackungskonzept für MAP-Produkte – wenig Kunststoff – viel Kommunikation.

Ökologisch überzeugend

eTray® von SEALPAC eignet sich hervorragend für besonders hochwertige MAP-Produkte, die eine verpackungstechnische Alternative zu herkömmlichen Standardverpackungen benötigen, um sich am POS zu differenzieren. Die nachhaltige eTray® Verpackung kann nach Öffnen und Entnahme des Produktes problemlos getrennt werden, Kartonträger und ein sehr dünner Kunststoffanteil separat voneinander.

SEALPAC eTray® – Funktionsprinzip.

Sicherer Verpackungsprozess

SEALPAC eTray® wird als vorgefertigte Schale ausgeliefert und lässt sich dank seines gut ausgeprägten, unterbruchfreien Siegelrandes zuverlässig auch unter MAP verschliessen. Und sorgt so für sichere Verpackungsprozesse.

Die innovative Schale ist formstabil entstapelbar und zeichnet sich durch hervorragende Maschinengängigkeit aus. Im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungsschalen in den gängigsten Formaten werden je nach Format bis zu 40% an Kunststoff eingespart.

Recycling einfach gemacht

SEALPAC eTray® bietet frischen Produkten wie Hackfleisch, Gulasch oder Schnitzel, aber auch frischem Fisch, Geflügel oder Convenience-Gerichten uneingeschränkten Schutz und sorgt für einen aufmerksamkeitsstarken, kommunikativ anspruchsvollen Auftritt am POS. Nach Gebrauch lassen sich Trägermaterial und Kunststoff-Inlay ganz einfach trennen und separat entsorgen.

Bilder: SEALPAC GmbH

Sealpac Schweiz GmbH

Hilagstrasse 24

8360 Eschlikon

Telefon071 973 96 60
Fax071 973 96 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.sealpac.ch